D-Jugend (U 13) erfolgreicher Saisonauftakt – FF Geretsried : TSV Brunnthal

Unsere D-Jugend gastierte am Freitag den 24.09. bei den Fußballfreunden in Geretsried. Das erste Spiel unserer Jungs auf dem Halbfeld im 9 : 9.

Eine gelungene Premiere! Mit einer 0:2  Führung gingen wir in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel legten die Jungs gleich wieder los. Am Ende hieß es 1:4 für Brunnthal. Die Torschützen waren je 2x Leo und Simon. Weiter So, Jungs!!!

U 11 – E1 mit gutem Saisonverlauf in starker Gruppe

Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen den FC Deisenhofen folgte ein klarer Auswärtssieg in Föching (2:7). Die darauf folgenden Spiele gegen die sehr starken Mannschaften aus Sauerlauch und Grünwald gingen leider verloren. Gegen die Gäste aus Sauerlach hieß es am Ende klar 2:7. In Grünwald konnten ebenfalls keine Punkte geholt werden und so fuhren wir mit einer 5:2 Niederlage nach Hause.

Am Samstag den 17.10.2020 ging es zum Auswärtsspiel nach Darching. Unzählige Chancen konnten nicht verwandelt werden und so hieß es zur Halbzeit 1:1. Die Halbzeitansprache durch das Trainerteam nahmen die Jungs mit und setzen die Anweisungen hervorragend um. So haben wir verdient mit 1:8 gewonnen.

Zum Hinrundenendspurt geht es noch gegen Wayern und den TSV Otterfing.

Erstes Punktspiel der neugeschaffenen E 2

Trainer Stefan Kretschmer mit der E 2 beim ersten Punktspiel

Das erste Punktspiel der neugeschaffenen E2 stand an. Trainer und Spieler feierten Premiere im Ligabetrieb. Auswärts. In Bad Tölz gegen den SV. Ein harter Brocken wie sich herausstellen sollte. Die gewählte Aufstellung sollte vorerst Sicherheit bringen. In den ersten 10 Minuten ging die Taktik auch gut auf. Unsere Jungs ließen dem Gegner keine Chancen zu. „Erstes Punktspiel der neugeschaffenen E 2“ weiterlesen

E 1 mit Remis zum Start

E 1 nach dem Auftaktspiel gegen den FC Deisenhofen 1

Die E 1 startete mit einer guten Leistung in die Saison 20/21. Gegen den starken Gegner vom FC Deisenhofen hieß es zur Halbzeit 1:0. Nach Wiederanpfiff gelang den Gästen der Ausgleich zum 1:1. Die zwischenzeitliche 3:1 Führung konnte leider nicht über die Zeit gebracht werden. Zwei  Konzentrationsfehler wurden durch die Gäste eiskalt bestraft. So hieß es am Ende 3:3. Besonders über die 1. Halbzeit ist der Coach Sass sehr stolz. Das war eine tolle Performance!! 

Die Tore erzielten 2x Flo sowie 1x Luca

U 11 – Trainingstag

Am Samstag den 18.01.2020 stand für unsere E-Jugend ein Trainingstag in einer tollen Sporthalle an. Gemeinsam mit unseren Freunden vom SV Vötting-Weihenstephan durften wir die Hallen einer Münchner Schule nutzen. Hierfür noch mal ein RIESEN DANK an Biene Lupp, die das ganze möglich gemacht hat.

Koordination, Laufschule, Technik, Taktik und natürlich ein Abschlussturnier war auf dem Programm der Trainer.

Ein super Tag, der nach Wiederholung schreit!

U11 – Sieg im letzten Heimspiel der Hinrunde

Am Samstag den 26.10.2019 lieferte sich unsere E Jugend ein intensives Spiel gegen den SC Wörnsmühl. Bereits nach 3 Minuten gingen die Gäste in Führung. Doch unsere Jungs hatten nach weiteren 3 Minuten die Richtige Antwort und erzielten durch Bene den Ausgleich. Worauf hin die Gäste sofort wieder auf 1:2 erhöhten. Erneut war es Bene mit einer direkt verwandelten Ecke und stellte so auf 2:2 . Nach dem Seitenwechsel konnten wieder die Gäste in Führung gehen. Die vom Trainerteam veränderte Taktik zeigte Wirkung, sodass die Wörnsmühler nicht mehr vor das Brunnthaler Tor kamen. Auf der Gegenseite war es wieder Bene und dann Flo die zum 4:3 Entstand trafen.

 

U 11 – Heimerfolg gegen Rottach-Egern

3:2 konnte das Heimspiel gegen den FC Rottach-Egern.

Ein hartes Stück Arbeit hatten unsere Jungs gegen die „Abwehrmauer“ aus Rottach zu überwältigen. Obwohl die Gäste in der ersten Hälfte 2 Schüsse auf´s Tor abgaben, konnten sie 2x in Führung gehen. Nach den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer durch Luca hieß es 1:2 zur Halbzeit. Ab dem Wiederanpfiff bot sich dasselbe Szenario. Ball- und Spielbesitz durch Brunnthal allerdings. Der Rottacher Torwart hielt die Gäste im Spiel. Letztendlich war es erneut Luca mit dem 2:2 und Xaver mit einem sehenswerten Kopfballtor zum 3:2 entstand.

Das Trainerteam konnte die Jungs, die Geduld und Moral bewiesen, nur loben! Weiter so!!

 

U9 – Schützenfeste zum Schützenfest

Unsere F-Jugend startete passend zum 100 jährigen Jubiläum der SG Almrausch Brunnthal gleich zwei Schützenfeste.

Am 18. Mai holten die Jungs ein 11:3 im Heimspiel gegen den SC Wörnsmühl. Hierbei gelang Xaver in der ersten Halbzeit sogar ein „Lupenreiner Hattrick“. In die Torschützenliste trugen sich Bene (4), Xaver (3), Luca (2), Leo (1) und Luis (1) ein.

Das zweite Schützenfest konnten die Jungs am 26. Mai bei den SF Föching feiern. Diesmal sicherte sich Luca in der ersten Halbzeit den Hattrick. Am Ende hieß es 2:11 für die U9 des TSV Brunnthal. Weiter so….. Torschützen waren: Mel (2), Luca (4), Bene (1), Bene K. (1), Xaver (1) und Luis F. (2).

U9 zu Gast bei den SF Föching