Spielbericht B-Jugend 09.05.2018 Heimspiel gegen TSV 1925 Weyarn

Zunächst einmal große Anerkennung an die Gastmannschaft des TSV 1925 Weyarn, die mit einem Feldspieler weniger und dennoch viel sportlichem Ehrgeiz und Fairness dieses Spiel angetreten ist.
Außerdem einen großen Dank an unsere Bambinis und F-Junioren, die unsere B-Junioren beim Einlaufen begleitet haben.
Die numerische Überlegenheit war dem Spielverlauf anzusehen. Unsere Mannschaft dominierte das
Spielgeschehen, sodass es zur Halbzeit bereits 4:0 stand. Trotzdem war das Trainerteam mit der Spielweise der Jungs nicht ganz zufrieden, was in der Pause – auch mit viel Selbstkritik der Spieler – angesprochen wurde. Im zweiten Durchgang waren mehr Spielelemente unserer Mannschaft zu sehen. Die Aktionen wurden jedoch zwischendurch immer wieder von unnötigen Ballverlusten und Unkonzentriertheiten begleitet, insbesondere beim Torabschluss. Die übrigen zahlreich herausgespielten Einschuss-möglichkeiten vereitelte der Gästetorhüter bravourös. Die Gäste kamen nur selten vor unser Tor und hatten kaum echte Torchancen. Letztendlich waren alle Beteiligte froh, dass die aufziehenden Gewitterwolken sich sehr bald wieder verzogen und ein wetterbedingter Spielabbruch erspart blieb.
So konnten die Gastgeber das Spiel mit einem sicheren 6:0 Heimsieg beenden und zwischenzeitlich
auf den dritten Tabellenplatz vorrutschen.

Spielbericht B-Jugend in Fischbachau 15.04.2018

Starker Hägler mit Dreierpack.
Die Trainer waren hoch zufrieden. Der Matchplan für das 1. Auswärtsspiel der Rückrunde ist vollends aufgegangen. Mit einem absolut verdienten 4:0 Erfolg zeigten unsere Jungs ein sehr ansehnliches Spiel mit schönen Spielzügen und viel Ballkontrolle. Genau das war das richtige Rezept gegen die etwas rustikal zu Werke gehende Heimmannschaft, sodaß wir auch schon sehr früh in Führung gingen (4.Min. u. 17.Min.) und zur Halbzeit einen 2:0 Vorsprung verzeichnen konnten. Im 2. Spielabschnitt behielt unsere Mannschaft ihre Taktik bei, ließ sich auch weiterhin von der rüden Spielweise des Gegners nicht aus dem Konzept bringen und konnte nach der Pause auf 3:0 erhöhen (46.Min.). Auch die in der 56.Min. erhaltene rote Karte, wegen einer Undiszipliniertheit, hinderte unsere Mannschaft nicht weiterhin das Spiel zu dominieren und kurz vor dem Abpfiff noch auf 4:0 (76.Min.) zu erhöhen.

B-Jugend in Fischbachau

Guter Test in Waldram

Unsere B-Junioren waren am Sonntag zum Testspiel mit der DJK Waldram geladen. Trotz des Altersunterschiedes schlugen sich unsere Brunnthaler insbesondere in den ersten 20 Minuten hervorragend und setzten die Gastgeber gehörig unter Druck. Ein so hohes Verteidigen war aber nicht die ganze Spielzeit durchzuhalten. „Guter Test in Waldram“ weiterlesen

Sponsoren für Trainingslager gesucht!

Unsere U17 Junioren fahren im Sommer zum ersten Mal in ein Trainingslager. Es geht ins schöne Mariazell (st.Sebastian). Es wird zwei mal täglich fleißig trainiert, Taktikschulungen abgehalten und der ein oder andere Ausflug ist natürlich auch geplant. Das volle Profi-Programm also für unsere ältesten Nachwuchskicker.  Wir als U17 würden uns rießig freuen wenn auch SIE uns helfen, das Trainingslager zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen! Egal ob T-Shirts, Trikots, Trainingsanzüge oder eine kleine Finanzspritze für Fahrten oder Materialien, wir freuen uns über jede große und kleine Unterstützung! 🙂
Gerne lassen wir uns im Gegenzug auch eine tolle Werbung (als Aufdruck, Artikel, Nennung auf unserer Hompage o.ä.) für Sie einfallen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail an jonas.betzler@gmail.com oder rufen Sie mich einfach kurz unter 015787216357 an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!!

U17 trainiert in Stefan Sportcenter

Letzten Donnerstag haben sich unsere B-Junioren in Stefan Sportcenter fit gemacht! Zunächst haben wir in 45 Minuten Functional Training alles aus uns herausgeholt. Liegestütz, TRX-Training, Sprünge, Crunches und vieles mehr brachten uns dabei an die Grenzen der Belastbarkeit. Danach konnte wir kurz verschnaufen und gingen anschließend in den Spinning-Raum des Studios. Hier konnten wir uns nochmal auf den speziellen Spinningrädern auspowern. Wir waren überrascht wie abwechslungsreich und kurzweilig Fahrradfahren seien kann 🙂 Der Muskelkater am nächsten Tag sprach für sich. Fit wie nie freuen wir uns, dank den super Coaches von Noel Schulz, auf die Rückrunde!
Wir bedanken uns bei Noel Schulz und seinem Team für das klasse Training!

 

 

U17 Fußballer beginnen die Vorbereitung mit Leistungsdiagnostik

Unsere B-Junioren haben sich am Mittwoch, beim ersten Leistungstest des Jahres, einiges abverlangt. Es wurden konditionelle, koordinative und technische Fähigkeiten sowie die Ausdauerleistungsfähigkeit der Jungs getestet. Hierbei durchliefen sie einen vom DFB (Deutscher Fußballbund) entwickelten Parkour ohne sowie mit dem Ball. Erhoben wurde dabei die Zeit, die für das korrekte Durchlaufen benötigt wurde. Im Anschluss bestritten unsere Jungs den Cooper-Test, einen Ausdauerleistungstest, bei dem über 12 Minuten eine möglichst große Strecke zurückgelegt werden soll. Die Ergebnisse wurden sorgfältig dokumentiert und werden nächste Woche mit Daten zu Testungen der Sprungkraft, Ballkontrolle und des Passspiels wie auch Torabschlusses ergänzt. In 12 Wochen wird diese Diagnostik wiederholt und mit den aktuellen Ergebnissen verglichen. Wir sind schon sehr gespannt was unsere U17-Kicker in der Vorbereitung aus sich rausholen 😉

Im Anschluss haben sich die Jungs mit einer rießen Portion Spaghetti belohnt! Kompliment an unsere Chefköche (s. Bild)!

Wetter zwingt B-Junioren in die Winterpause

Leider muss auch das Spiel gegen Sachsenkam abgesagt werden. Wie auch die letzten beiden Ligaspiele, wird die Partie im Frühjahr nachgeholt. Somit finden 2017 keine Spiele der B-Junioren mehr statt. Wir freuen uns auf die Wundertaten von Platzwart-Legende Hubert und auf einen englischen Teppich im Frühjahr 2018!