U15 mit Auftaktsieg!

Die Brunnthaler U15 konnte ihr erstes Saisonspiel in der Kreisklasse gegen die Spielgemeinschaft aus Rottach-Egern und Kreuth gewinnen. Vor der Saison ist es immer schwer einzuschätzen, wo man steht, hatte man im letzten Jahr mit dem jüngeren Jahrgang noch die Klasse gehalten, könnte in dieser Saison vielleicht ein Platz in der oberen Tabellenhälfte drin sein. Gegen die Gastgeber verlor man im letzten Jahr mit 11:3 und 8:1, wodurch die Jungs gewillt waren, den Spieß umzudrehen. Nach einer taktisch und spielerisch starken 1. Halbzeit führte die U15 völlig verdient mit 3:0. Zwei Kopfballtore von Marci und Jacob sowie ein starkes Solo von Mick ließen dem Gegner bis dahin keine Chance. In der zweiten Halbzeit drehte sich das Spielgeschehen etwas. Die Spielgemeinschaft Rottach-Egern/Kreuth wurde deutlich besser und aufgrund der sicher geglaubten Führung verloren die Brunnthaler etwas den Faden. Man hielt dennoch weiterhin gut dagegen, musste allerdings noch das 3:1 hinnehmen. Insgesamt, aufgrund der starken 1. Halbzeit und der deutlich ausgeglicheneren 2. Halbzeit geht der Sieg völlig in Ordnung und erfreute das neue Trainerteam um Quirin Wullrich und Marco Schmidt.

So kann es weitergehen!!

B-Jugend mit erstem Vorbereitungsspiel

Unsere B-Junioren haben am Montag ihr erstes Vorbereitungsspiel beim SC Baldham-Vaterstetten bestritten. Unsere aus urlaubsgründen stark dezimierte Mannschaft hatte dank der C-Jugned Talente Mick und Timo immerhin 12 Mann zur Verfügung.

Die starken Baldhamer brachten unsere Jungs von Minute eins an an ihre Grenzen und bestimmten das Spielgeschehen mit viel Ballbesitz. Das taktische Vorhaben, die Verschiebebewegung in diesem Spiel zu trainieren, konnte in der ersten Halbzeit noch nicht gut umgesetzt werden. Unsere Jungs konnten hörten aber in der Halbzeitpause gut zu und konnten in der zweiten Halbzeit die taktischen Vorgaben besser umsetzen.
Trotz der klaren Überlegenheit des Gegners gab unser Team nicht auf und kämpfte bis zum Schlusspfiff.

Die Mannschaft hat gezeigt, dass taktische Vorgaben angenommen und umgesetzt werden können und boten eine Klasse Laufleistung. Gerade durch die Stärke des Gegners wurden uns Schwächen und Fehlerquellen deutlich aufgezeigt. So sollte es in einem Vorbereitungsspiel sein!
ein sehr wertvolles Spiel also für unsere Jungs! Das Team hat noch viel Arbeit vor sich und freut sich auf die erste Kreisklasse – Saison.

Auf geht’s TSV BB