U11 gewinnt Heimspiel gegen Grünwald 4

Nach der Niederlage der letzten Woche in Dietramszell waren die Jungs wieder voll konzentriert und gewannen gegen den TSV Grünwald 4 mit 8:2.Stark ersatzgeschwächt ging es heute gegen Grünwald. Dabei halfen die F-Jugendspieler Xaver und Sebastian aus. Vielen Dank an die beiden Jungs. Und von Anfang an, waren die Jungs dabei die Niederlage der letzten Woche vergessen zu machen. Durch Tore von Paul (2), Xaver (2) und Tim wurde eine beruhigende Halbzeitführung erzielt. Auch unser starker Torwart Eric hielt seinen Kasten sauber. Zur Halbzeit wurde dann umgestellt. Die Verteidiger wurden zu Stürmern und die Stürmer zu Verteidigern. Hier merkte man die ungewohnten Positionen und Grünwald kam besser ins Spiel. Die Jungs machte trotzdem Ihre Sache toll und schossen durch Bastian und Jonas(2) noch drei Tore in der zweiten Halbzeit. So kam es zu einem verdienten 8:2 Heimsieg. Vielen Dank auch an den D-Jugend-Spieler Florian, der als Schiedsrichter das Spiel leitete. Im letzten Gruppenspiel Ende Oktober geht es gegen den FC Real Kreuth voraussichtlich um den Gruppensieg. Die Jungs hätten diesen aufgrund des bisherigen Saisonverlaufs auf jeden Fall verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.