TSV Sauerlach – TSV U11 3 : 1

27.10.2017 Nichts zu holen

Ersatzgeschwächt ging es zum letzten Spiel nach Sauerlach. Wir gerieten von Beginn an – beim ersten Flutlichtspiel für uns – unter Druck. Schnell lagen wir 2:0 hinten. Dies war auch der Halbzeitstand. Ein schneller Treffer der Sauerlacher machte dann die Hoffnung zu nichte, dass wir noch was holen könnten. Justus verkürzte durch einen tollen Schuss zum 3:1 Endstand für Sauerlach. Mit der Bilanz (2 Siege / 1 unglückliches Unentschieden und 4 Niederlagen) in dieser sehr starken Gruppe, ist der Trainer trotzdem zufrieden. Die Jungs haben in dieser Hinrunde viel von den starken Teams gelernt und werden versuchen dies in der Rückrunde umzusetzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.