Herzsport

Haben Sie chronische Herz-Kreislauferkrankungen?
Dann sind Sie in den Herzportgruppen genau richtig.

In unseren ambulanten Herzsportgruppen haben betroffene Herzpatienten die Möglichkeit, individuell und unter ärztlicher und sportwissenschaftlicher Betreuung zu trainieren. Durch unsere Kombination aus Ausdauertraining und Kräftigungsübungen werden Personen nach erlittenem Herzinfarkt, bei schwerem Bluthochdruck, Gefäßerkrankungen, Herzinsuffizienz etc. individuell belastet. Jede Trainingseinheit besteht aus einem gezielten Ausdauertraining, je nach Belastbarkeit der Teilnehmer sowie aus verschiedenen Gymnastik- und Kräftigungsübungen. Entspannungsübungen ergänzen wohltuend das Bewegungsprogramm. Ziel der Herzsportgruppen ist es, den Kreislauf zu ökonomisieren sowie die Belastbarkeit und das Wohlbefinden zu steigern.

Alle Trainingsstunden werden von speziell ausgebildeten Übungsleiterinnen durchgeführt und von einem Arzt begleitet. Alle Stunden sind von den Krankenkassen anerkannt. Daher wird in der Regel für die Teilnahme eine Verordnung durch Ihren Arzt benötigt. Einen Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport können Sie bei Ihrem Arzt oder auch bei den Übungsleiterinnen erhalten.

Gerne steht Ihnen Susanne Hofmann (08102 3727) persönlich für Fragen zur Verfügung

 

Termin Übungsleitung Arzt
Montag 13:30 – 15:00 Uhr Susanne Hofmann, Vanesa Calzada Calzada Dr. Nikola Heinzmann
Freitag 10:00 – 11:30 Uhr Erika Ceccarelli Dr. Christoph Steidle
Freitag 15:00 – 16:30 Uhr Claudia Lieven, Susanne Hofmann

Im Wechsel: Dr. Nikola Heinzmann, Dr. Julia Lepping, Dr. Sabine Miß, Dr. Katja Tritzschler

Freitag 16:30 – 18:00 Uhr Claudia Lieven, Susanne Hofmann Im Wechsel: Dr. Nikola Heinzmann, Dr. Julia Lepping, Dr. Sabine Miß, Dr. Katja Tritzschler

 

Übungsleiter

Claudia Lieven
☏ 08093 2787
claudia_lieven@web.de
 
Erika Ceccarelli
☏ 0176 70053363
erika.ceccarelli@yahoo.it
 
Susanne Hofmann
☏ 08102 3727
susihofmann@web.de
Vanesa Calzada Calzada
☏ 0176 41700100
vanesa_calzada@hotmail.com