Spannung bis zum Schluss

Im letzten Saisonspiel der weiblichen CI in der ÜBOL ging es zwar nicht um die Meisterschaft, aber das Spiel gegen die Mädels aus Raubling sollte über den 4. oder 5. Platz in der Staffel entscheiden. Verloren doch die Brunnthalerinnen das erst vor 2 Wochen ausgetragene Hinspiel grippegeschwächt in Raubling, so wollten wir den Gegner beweisen, dass wir zu mindestens einen Sieg verdient hätten. Nachdem wir am Freitag beim Nachholspiel gegen Altötting bereits 2 Punkte mit nach Hause nehmen konnten, fanden sich am Sonntag 14 hochmotivierte Spielerinnen in der Heimhalle in Höhenkirchen ein, um hoffentlich einen Sieg zu feiern. Raubling, ebenfalls in Bestbesetzung, wollte das am Vortag verlorene Spiel gegen die in Unterzahl angetretenen Pullacher wieder gut machen und fand zunächst auch besser ins Spiel als wir. Nach einer eher schwachen Anfangsphase fassten sich die Brunnthalerinnen ein Herz und erhöhten das Tempo, womit die Raublinger nicht klar kamen und der erkämpfte Vorsprung schrumpfte bis zur Halbzeit vollends, so dass mit einem Unentschieden noch alles offen stand.

„Spannung bis zum Schluss“ weiterlesen

Die weibliche D-Jugend feiert Meisterschaft

Erschöpfte aber strahlende Gesichter gab es nach dem letzten Saisonspiel unserer weiblichen D-Jugend. Die Mädels konnten sich nach der langen Saison nicht nur über einen 17:3-Sieg gegen den MTSV Schwabing, sondern auch über den Meistertitel freuen. Über die gesamte Saison hinweg hat die Mannschaft überzeugende Spiele gezeigt, wobei aber besonders die Spiele gegen den SV Erlstätt mit besonderen Leistungen beeindruckten. Im Hinspiel hatten die Mädels einen Sieg mit großer Mannschaftsleistung und mit einem Tor in letzter Sekunde erkämpft. Auch im Rückspiel lieferten sich beide Mannschaften ein spannendes Duell auf Augenhöhe, bei dem es am Ende eine 10:10-Punkteteilung gab. So war dieses Unentschieden der einzige Punktverlust, den die Mannschaft in der ganzen Saison hinnehmen musste. Nach dem letzten Spiel stehen die Mädels daher nun verdient mit den meisten Toren und den wenigsten Gegentreffern in der Tabelle ganz oben und durften stolz die Meisterschaftsurkunden in Empfang nehmen.

Es waren dabei: Lilo, Kai, Conny, Anna-Lena, Pamela, Lina, Antonia, Greta, Annika, Lisa, Michelle und Kathi

Sommercamp 2018

Das 5-tägige Sommercamp findet in der Woche vom 13.08.2018 bis 17.08.2018 (auch am Feiertag Maria Himmelfahrt) statt.

Die Kosten belaufen sich für jedes Kind auf 190,– Euro (jedes Geschwisterkind 140,– Euro).

Anmeldungen und Fragen erfolgen bitte über mich unter stefanlemnitzer@aol.com oder Tel.: 0174/1688681.

Guter Test in Waldram

Unsere B-Junioren waren am Sonntag zum Testspiel mit der DJK Waldram geladen. Trotz des Altersunterschiedes schlugen sich unsere Brunnthaler insbesondere in den ersten 20 Minuten hervorragend und setzten die Gastgeber gehörig unter Druck. Ein so hohes Verteidigen war aber nicht die ganze Spielzeit durchzuhalten. „Guter Test in Waldram“ weiterlesen

Sponsoren für Trainingslager gesucht!

Unsere U17 Junioren fahren im Sommer zum ersten Mal in ein Trainingslager. Es geht ins schöne Mariazell (st.Sebastian). Es wird zwei mal täglich fleißig trainiert, Taktikschulungen abgehalten und der ein oder andere Ausflug ist natürlich auch geplant. Das volle Profi-Programm also für unsere ältesten Nachwuchskicker.  Wir als U17 würden uns rießig freuen wenn auch SIE uns helfen, das Trainingslager zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen! Egal ob T-Shirts, Trikots, Trainingsanzüge oder eine kleine Finanzspritze für Fahrten oder Materialien, wir freuen uns über jede große und kleine Unterstützung! 🙂
Gerne lassen wir uns im Gegenzug auch eine tolle Werbung (als Aufdruck, Artikel, Nennung auf unserer Hompage o.ä.) für Sie einfallen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail an jonas.betzler@gmail.com oder rufen Sie mich einfach kurz unter 015787216357 an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!!

U17 trainiert in Stefan Sportcenter

Letzten Donnerstag haben sich unsere B-Junioren in Stefan Sportcenter fit gemacht! Zunächst haben wir in 45 Minuten Functional Training alles aus uns herausgeholt. Liegestütz, TRX-Training, Sprünge, Crunches und vieles mehr brachten uns dabei an die Grenzen der Belastbarkeit. Danach konnte wir kurz verschnaufen und gingen anschließend in den Spinning-Raum des Studios. Hier konnten wir uns nochmal auf den speziellen Spinningrädern auspowern. Wir waren überrascht wie abwechslungsreich und kurzweilig Fahrradfahren seien kann 🙂 Der Muskelkater am nächsten Tag sprach für sich. Fit wie nie freuen wir uns, dank den super Coaches von Noel Schulz, auf die Rückrunde!
Wir bedanken uns bei Noel Schulz und seinem Team für das klasse Training!

 

 

w. B Jugend Landesliga Niederlage gegen Tabellenführer fällt am Ende zu hoch aus.

Wie das Team fighten kann haben unsere B Jugend Mädels am vergangenen Sonntag eindrucksvoll bewiesen.
Am Ende gab es dennoch die vermutete Niederlage gegen den Klassenprimus HT München, aber auch wenn diese viel zu hoch ausfiel, ist es ein tolles Spiel beider Teams gewesen.

„w. B Jugend Landesliga Niederlage gegen Tabellenführer fällt am Ende zu hoch aus.“ weiterlesen